WERBUNG
Logo: Sites4Kids

Untersuchung am TatortUntersuchung am Tatort

Jeder Tatort ist anders, aber an jedem Tatort gibt es immer zahlreiche Spuren, die gesichert und gesammelt werden müssen. Hier findest du Tipps, wie du dich am Tatort verhalten solltest.

1. Keine Spuren verwischen
Achte darauf, dass du nichts mit deinen Fingern berührst, um deine Fingerabdrücke nicht mit denen des Täters zu vermischen oder sie gar wegzuwischen. Eine gute Möglichkeit ist einfach Handschuhe zu tragen, da so deine Fingerabdrücke nicht dort hinkommen, wo sie nicht hinsollen und du gleichzeitig super gut alles inspizieren kannst!

2. Keine Kleinigkeiten vernachlässigen
Jede noch so kleine Information, die vielleicht anfangs eher unwichtig erscheint, kann zur Auflösung des Falles beitragen. Deshalb ist es wichtig, dass du dich nicht nur auf die offensichtlichen Spuren achtest, sondern auch die kleinen Hinweise in deine Spurensicherung miteinbeziehst. Ein guter Tipp dabei ist auch immer genügend Fotos zu schießen, um auch im Nachhinein noch einen guten Überblick über alle Spuren behalten zu können.

3. Los geht's mit der Spurensicherung!
Wie du Fingerabdrücke sichern kannst oder Geheimschriften entschlüsseln kannst, findest du hier!

DetektivschuleDetektivschule

Hier geht's wieder zurück zu allen Detektivtipps!
WERBUNG
WERBUNG